Direkt zum Inhalt springen

Schulsport

Regionaler Schulsport Aargau Süd

Der freiwillige Schulsport (J+S-Schulsport) versteht sich als Bindeglied zwischen dem obligatorischen Schulsport und dem freiwilligen Vereinssport. Ein Hauptziel des Schulsports ist, möglichst viele Kinder und Jugendliche durch den freiwilligen Sport in der Schule für den Vereinssport zu motivieren. Damit wird ein wichtiger Stein gesetzt auf dem Weg zum selbstständigen und nachhaltigen Sporttreiben.  Die Kurskosten übernimmt in der Regel der Kanton. Bei wenigen Ausnahmen gibt es einen kleinen Selbstbehalt für die Eltern.

Nach Anmeldung für eine Kursteilnahme ist der/die Jugendliche verpflichtet, diesen lückenlos zu besuchen. Es gilt dasselbe Absenzenwesen wie bei einem anderen Schulfach (vorherige Absage, schriftliche Entschuldigung PS,  vorweisen des Absenzenhefts OS, resp. Einhaltung des von der Schule her verwendetes Absenzensystems).

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich.
Jeanine Häusermann Tel. 079 548 14 26, E-Mail